Ernährungsberatung für Pferde

 

 

Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt,

muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp *17. Mai 1821

 

 

Kennen Sie den Spruch? Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern. Zuerst hatte man einfach nur ein Pferd und dann kamen die Probleme. Sattel? Ja aber welcher? Ausrüstung? Ja, aber bitte in einer guten Qualität. Trainer? Klar, aber nur den Besten! Fütterung? Fütterung? Spielt das eine wichtige Rolle? Klar!! Du bist, was du isst!

 

In diesem Sinne möchte ich Ihnen, gern in Kooperation mit ihrem Stall helfen, eine bedarfsgerechte Ernährung für Ihr Pferd zu finden. Sie dürfen mir glauben, das ist oft gar nicht so teuer wie man denkt. Viel schlimmer ist es, wenn es einmal suboptimal lief. Die Nachbesserung, Tierarzt, Klinik, Erkrankungen sind später oft teurer, als sich vorher gezielt beraten zu lassen.  Ich helfe Ihnen Ihr Pferd genau nach Bedarf zu füttern. Wie das geht? Ganz einfach. Kontaktieren Sie mich einfach. Ich komme sehr gerne persönlich vorbei. 

 

Ernährungsberatung für Pferde: 

Meine Kunden kommen sowohl aus dem Spitzensport als auch aus dem Freizeitbereich. Ich betreue Pferdesenioren, Offenstallpferde, Pensionsbetriebe, Pferde im Ruhestand oder auch Rassepferde. In meiner Beratung bin ich absolut markenunabhängig sowie frei von jeglichen Interessen des Pferdefutterhandels. Ich gehe ganz individuell auf ihr Pferd ein. Zunächst machen wir eine Bestandsaufnahme: Was wird aktuell gefüttert? Wie wird das Pferd bewegt? Wie viel schwitzt es? Wie ist die Herdenkonstellation? Geht es auf die Weide? Wo lebt es? Und wie? Ist es ranghoch oder niedrig? Welche körperlichen Beschwerden sind vorhanden? Liegen uns Blutbilder oder Heuanalysen vor, die wir zu Rate ziehen können? Ich vermesse das Pferd um das aktuelle Gewicht zu ermitteln. Berechne unter Berücksichtigung etwaiger Rassemerkmale und dem entsprechenden Ernährungszustand (Body Condition Score) individuelle Rationen für ihr Pferd. Ich ermittle den Bedarf bei Tieren im Deckbetrieb, Trächtigkeit oder Laktation. Auf Wunsch erstelle ich Rationen incl. Mineralisierung für jede Jahreszeit und jeden Bedarf.

Pferde, die im Spitzensport gehen, können auf Wunsch monatlich überprüft werden, je nach Leistungspensum, Jahreszeit, Turniersaison, Haltungsbedingungen, Mineralienbedarfe und Herdenkonstellation und vielem mehr erfolgt eine individuelle Anpassung.

Sie haben ein Problempferd?

Durchfall? Stoffwechseldefizite? Atemwegserkrankungen? Gewichtsprobleme? Koliken? Kotwasser? Narkolepsie? Verhaltensauffälligkeiten (Weben, Koppen, Head-Shaking? usw.)? Muskelprobleme? Allergien? Immunschwäche? Dann sprechen Sie mich gern an! Auch dafür gibt es eine passende Lösung. 

Ziele:

Mein Ziel ist, Sie und Ihr Pferd auf Ihrem Weg zu begleiten. Ich erarbeite gern einen oder mehrere Ernährungsvorschläge auf Grund von aktuellen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen und Ihren ganz persönlichen Wünschen für Sie. Mir ist besonders wichtig, dass die Fütterung umsetzbar ist. Ihr Pferd soll zudem weder unter- noch überversorgt sein. Sie bekommen Fütterungstechniken mit auf dem Weg und ich habe jeder Zeit ein offenes Ohr für Sie. Nach 1-3 Monaten gehen wir noch einmal gemeinsam alles durch, überprüfen Veränderungen und nehmen Feinjustierungen vor. So ist die Fütterung im Sommer mit Weide zum Beispiel anders als im Winter mit Heu. Ich stelle Ihnen eine ausgewogene, preisoptimierte und umsetzbare Fütterung zusammen. Großen Wert lege ich zudem auf Individualität und Unabhängigkeit. Bei mir erhält jedes Pferd das passende Mineralfutter und einen konkreten Futterplan. Ich bin für alle Marken offen und bin an keine Firma/Produkt gebunden. Ganz so, wie Sie es sich leisten können,  suchen wir das Beste für Ihr Pferd aus. Ich wähle gezielt Produkte, die der Verdauung und der Natur des Pferdes am Nächsten sind. Das bedeutet für mich kein zuckerhaltiges Müsli und so naturbelassen wie möglich.

 

 

Hier eine Kundenvorstellung, wie gute Beratung aussehen soll:

 

„Mir ist wichtig, dass man sich Zeit nimmt, auf mein Pferd individuell einzugehen. Dass man alle Umstände hinterfragt, um sich ein vollständiges Bild vom Zustand meines Pferdes machen zu können und dann fand ich bei dir zum Beispiel super, dass du mir einen richtigen Plan zusammengestellt hast. Man kann alles im Internet bestellen und hat eine klare Anleitung was zu tun ist.“

Interesse? Kosten? Schauen Sie sich um.

Sie finden alle Informationen auf meiner Homepage.